Der nächste Termin in den Bürgergärten steht an – Dixieland Frühschoppen

hinterhausjazzband2

Am 2. Termin der „Offenen Gärten im Ruhrbogen“, am 14. Juni möchte der Förderverein Bürgergärten ab 11:00 Uhr einen Dixieland-Frühschoppen in den Bürgergärten anbieten. Hierfür sind nun ausreichend Anmeldungen nötig. Kulinarisch begleitet wird der Frühschoppen vom Restaurant „Landsberger Hof“. Ein ausgedehntes Frühstück mit Kaffe, Tee, Wasser, Saft, ein Buffett mit Käse, Wurst und Marmelade, eine Rühreistation für unterschiedliche Variationen und ein veganes Curry-Ragout und weiteres wird von Klaus Willmes versprochen. Für jeden Besucher gibt es ein Glas Sekt dazu. Musikalisch wird die „Hinterhaus Jazzband“ an diesem Sonntag den Gästen einen unvergesslichen Tag bereiten! Kennen sollte man die Hinterhaus Jazzband durch Live Übertragungen für den WDR-Hörfunk – Engagements bei Jazzfestivals, bei Stadtfesten, festlichen Anlässen und natürlich vom „Drüggelter Kunststückchen“. Die Veranstaltung endet um ca. 14:00 Uhr. Eine Voranmeldung ist nötig. Der Kostenbeitrag beträgt 15,—€, für Kinder unter 1,50 m 7,50 € und unter 1 m 0,€. Sollte wie durch ein Wunder das Wetter nicht geeignet sein, wird das Frühstück abgesagt und der Betrag zurückerstattet.

Wichtig: die  Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung und Bezahlung bis zum 03. Juni möglich!
IBAN: DE18 3306 0592 0005 0945 29
Betreff: Dixiland-Frühschoppen